Kassel - Pics  

Home
documenta 14 (Kassel + Athen)

Was bleibt von dieser Documenta 14, eigentlich sehr wenig, nicht nur wegen dem Defizit:
Der Obelisk
bleibt in der Realität und natürlich der Parthenon der (verbotenen) Bücher im Geist:


der Obelisk  - fast ein Dauerstreit innerhalb Kassels, wobei berechtigte Kritik oft hinten an blieb, da gleichzeitig von einer Partei innerhalb der Stadtverordnetenversammlung versucht wurde die ganze Sache populistisch auszuschlachten. Aber der Reihe nach:
1. Die Idee des Obelisken ist gerade in der gegenwärtigen innenpolitischen Lage schlicht und einfach fantastisch, der Finger liegt in der richtigen Wunde, die Ausführung möchte ich mal als mangelhaft bezeichnen.
1a) Das Jesus-Zitat wurde in vier Sprachen dargestellt Englisch, Arabisch, Türkisch und Deutsch ... warum nur in diesen vier Sprachen?
1b) Wenn man Obeliske betrachtet, z.B. am Place de la Concorde/Paris, sieht man diese von unten bis oben beschriftet, hier bei unserem Dokumenta- Kunstwerk gerademal in Augenhöhe die vier Inschriften, man kommt auf den Gedanken, der Künstler hatte wohl keine Lust weiter zu Googlen, Spanisch, Portugiesisch, Französisch, Chinesisch, Indisch, Japanisch, Farsi, ach, kaum aufzählbar, man hätte . . .

2.) Der Preis des Obelisken, die Anfangs aufgerufenen 1 Millionen € waren eine schlichte unverschämtheit, der jetzt gezahlte Preis geht wohl in Ordnung, vor allem wegen des Engagements der Kasseler Bürger!

3.) Der Standort des Obelisken:
3a) der Königsplatz, naja sagen wir mal so, eine Obelisk etwas an den Rand gedrängt verliert seine Wirkung, ein Obelisk muß zentral stehen, also wenn Königsplatz, in die Mitte, teuer, aber machbar man hätte dei KVG-Schienen etwas spreizen müssen, dann hätte es geklappt.
3b) Das noch zu bauende Dokumentainstitut, eher nicht, man weiß ja noch nicht einmal endgültig wo es gebaut wird ????
3c) Der Standort Treppenstraße ist wohl die beste Lösung und gut, ende, noch nicht.
3d) Von hier war eigentlich mein erster Gedanke der Goethestern, danach der Platz der deutschen Einheit (KVG-Schhienen s.o.) wg. Einfallstor aus dem Kasseler Osten, auch der Rudolphplatz hätte durchaus Charme gehabt ...

Fazit: einiges Porzellan wurde zerschlagen, aber es gitb eine wichtige Nachricht, trotz aller Mängel:
Der Obelisk bleibt in Kassel und reiht sich in die gute Tradition der verbleibenden DokumentaKunstwerke ein ! (hjg)


T O P | Home
Für Information über und um Kassel bitte nachfolgende Linksammlung beachten:
Stadt Kassel - Kassel und die Region - Kassel-Tourist - Kassel-Marathon - Kulturbahnhof
Kassel MC - Hessentag 2013 in Kassel
Brüder Grimm - Kassel-Sport


- Herkules und Wasserspiele seit 2013 Weltkulturerbe -
- Bergpark, Schloss, Herkules und Löwenburg -
a n d e r e A n s i c h t e n III.

Photos: als *
T O P | Home
Für Information über und um Kassel bitte nachfolgende Linksammlung beachten:
Stadt Kassel - Kassel und die Region - Kassel-Tourist - Kassel-Marathon - Kulturbahnhof
Kassel MC - Hessentag 2013 in Kassel
Brüder Grimm - Kassel-Sport

Das Naturkundemuseum in Kassel
im Ottoneum direkt neben dem Staatstheater
sehr, sehr sehenswert hier geht es zur Website und hier auf den Photos ein paar Eindrücke:


Photos: als
T O P | Home
- Bergpark, Schloss, Herkules und Löwenburg -
a n d e r e A n s i c h t e n II.

T O P | Home
- Bergpark, Schloss, Herkules und Löwenburg -
a n d e r e A n s i c h t e n I.

T O P | Home
Für Information über und um Kassel bitte nachfolgende Linksammlung beachten:
Stadt Kassel - Kassel und die Region - Kassel-Tourist - Kassel-Marathon - Kulturbahnhof
Kassel MC - Hessentag 2013 in Kassel
Brüder Grimm - Kassel-Sport

Die Documenta hinterlässt überall in der Stadt Spuren


... hier Anatol's Traumschiff an der Heinrich Schütz Schule


oder der Himmelsstürmer (Skywalker) vor dem Kulturbahnhof ...

.... oder die 'Spitzhacke' an der Fulda (auch von oben)

Das 1909 fertigesellte Rathaus wird von Löwen bewacht



Friedrich Ebert - und Treppenstraße


mit Friedenskirche und alter Hauptpost - Treppenstraße

Im Kulturbahnhof ist auch die Einfahrt für die neue Regio-Tram


an musealer Technik vorbei zur Moderne

Bilder aus dem Bergpark ... Schloss Wilhelmshöhe


Die Löwenburg im Sommer und Winter


Rund um und auf dem Friedrichsplatz


Rund um die Orangerie und den Auepark


T O P | Home
Für Information über und um Kassel bitte nachfolgende Linksammlung beachten:
Stadt Kassel - Kassel und die Region - Kassel-Tourist - Kassel-Marathon - Kulturbahnhof
Kassel MC - Hessentag 2013 in Kassel
Brüder Grimm - Kassel-Sport

Ausstellunng zeitgenössischer chinesischer Kunst in Kassel
(2.10.12 - 18.02.13 - 23.03.2013 - eine wirklich tolle Ausstellung verlässt Kassel und reist nach China)


CHEN ZHIGUANG: Chinesische Löwen (Standort 20, Rathaus)
Diesen Standort (20) kann man gut zum Ausgangspunkt wählen, da man hier in der Tourist Information auch den kostenlosen Katalog zur Gesamtausstellung erhält.
- -
ZHAN WANG: Fallender Stein + BI HENG: Guang Gong (Standort: 5+4, Treppenstraße)

CHEN ZHIGUANG: Zeitalter der Migration (Standort 3, Treppenstraße)

XU JUANG: Ist das Zusammenleben für Sie möglich III. (Standort 9, Friedrichsplatz)

XIANG YANG: Ultrastruktur: Garten der Seele (Standort 8, Friedrichsplatz)

WANG MAI: Wetterstation (Standort 6, Freidrichsplatz)

GUAN HUAIBIN: Garten der Erlösung (Standort 10, Friedrichsplatz)

DIMG YI: Ruyi (rúyì = "alles nach Wunsch") (Standort 13, Karlsaue))

XU JUNJIE: Ich suche nach Dir (Standort 14, Karlsaue/Hischgraben)
dies sind Eindrücke, insgesamt werden 21 Kunstwerke in Kassel gezeigt Alle Photos: hjg
Interesse geweckt? Kassel freut sich auf Ihren Besuch!
Für Information über und um Kassel bitte nachfolgende Linksammlung beachten:
Stadt Kassel - Kassel und die Region - Kassel-Tourist - Kassel-Marathon - Kulturbahnhof
Kassel MC - Hessentag 2013 in Kassel -
Brüder Grimm - Kassel-Sport

T O P | Home
Neue Aufnahmen von der Documenta 13

Der Bronzebaum von Giuseppe Penone (2) + die welle von MassimoBartolini

do nothing Hügel von Song Dong (2) + und die Zypressen von Maria Loboda

Geist von Apichatpong Weerasethakul, Sanatorium von Pedro Reyes + die TimeBank/Zeittauschbörse

der Galgen von Sam Durant + die Perspektivuhr von Anri Sala
insgesamt gibt es in der Karlsaue 23 Kunst-Standorte. Die Documenta 13 hat ausserdem noch 30 weitere Standorte im gesamten Innenstadtbereich!
Für Information über und um Kassel bitte nachfolgende Linksammlung beachten:
Stadt Kassel - Kassel und die Region - Kassel-Tourist - Kassel-Marathon - Kulturbahnhof
Kassel MC - Hessentag 2013 in Kassel
Brüder Grimm - Kassel-Sport

* alle Photos auf dieser Seite hjg, oder gesondert gekenntzeichnet.
T O P | Home